< 8.ASvb-Spieltag
29.03.2017 20:30 Alter: 298 days
Kategorie: Vereinsturniere
Von: Max Gageik

Schnellschach-Vereinsmeisterschaft 2017

Jürgen Leißner siegt vor Manfred Boeven und Andreas Gageik


Gestern fanden die verbleibenden vier Runden der diesjährigen siebenrundigen Schnellschach-Vereinsmeisterschaft statt. Nach den ersten drei Runden lagen Jürgen Leißner und Klaus-Peter Gageik mit drei Punkten aus 3 Partien in Führung. Während Klaus-Peter aus den letzten vier Runden nur 2 Punkte erzielen konnte, gab Jürgen Leißner lediglich eine Partie ab und verteidigte damit seinen Schnellschach-Vereinsmeistertitel. Mit jeweils fünf Punkten landeten Manfred Boeven und Andreas Gageik dank besserer Hilfswertung noch vor dem zwischenzeitlich Führenden Klaus-Peter Gageik auf den Plätzen zwei und drei.

Herzlichen Glückwunsch dem Sieger und den Platzierten.

Endtabelle nach 7 Runden Schweizer System:
1. Jürgen Leißner   6/7
2. Manfred Boeven  5/7 (BH: 27.5)
3. Andreas Gageik  5/7 (BH: 24.5)
[9 Teilnehmer]



Die Rechte an den News-Artikeln hält (sofern nicht anders angegeben) der jeweilige Autor.
Bitte fragen Sie um Erlaubnis, bevor Sie die Artikel teilweise oder ganz nutzen.