Skip to main content

1.ASvb-Spieltag - 4,5:3,5-Sieg gegen Brand 2

1.Spieltag - 1.Sieg

Trotz zahlreicher Absagen konnte der erste Spieltag der Saison, der erneut als Gemeinschaftsspieltag in Brand ausgetragen wurde, erfolgreich gestaltet werden.
Sowohl Manfred Boeven am Spitzenbrett, als auch Andreas Gageik und Klaus-Peter Gageik wurden ihren Favoritenrollen gerecht und gewannen, wohingegen an den letzten drei Brettern Bartek Ondera sowie unsere 14jährigen Nachrücker Marc und Tobias Houben unterlegen waren. Damit stand es 3:3 bei noch zwei laufenden Partien.
Mannschaftsführer Gerrit Boeven stand positionell etwas schwächer, wohingegen Werner Panzer eine vorteilhafte Stellung erspielt hatte. Gerrit Boeven bot mannschaftsdienlich Remis an, welches nach langer Bedenkzeit auch angenommen wurde und Werner Panzer verwertete souverän seine Partie mit einem vollen Punktgewinn. Damit stand nach fast dreieinhalb Stunden ein knapper 4,5:3,5-Sieg gegen Brand 2 zum Start in die neue Saison in der Kreisliga zu Buche.

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team.

Der 1.Sieg bedeutet nach dem 1.Spieltag Platz 5 in der Kreisliga. Nächster Gegner ist Kalterherberg 2 und zwar am 13.10. bei unserem 1.Heimspiel der Saison.

Ergebnisdienst:
ASvb - asvb.de/index.php
SB NRW - nrw.svw.info/ergebnisse/show/2018/2481/einzelergebnisse/21579/